Tagungen, Konferenzen

Internationale Tagung: "Sprachgestaltung und Übersetzung als Kulturvermittlung"

Konferenzprogramm 2017.pdf
Adobe Acrobat Document 514.3 KB

Das Departement für Deutsche Sprache und Literatur Klausenburg lädt am 19. Mai 2017 zu seiner Tagung mit dem Titel

Sprachgestaltung und Übersetzung als Kulturvermittlung

am Germanistiklehrstuhl der Babeș-Bolyai Universität (Horeastr.7, Raum 118) ein.

PhilologInnen, die sich mit der deutschen und englischen Sprache, Übersetzung, Literatur und Kultur beschäftigen, sind herzlich willkommen.

Die im Titel angeführten Begriffe Kultur und Sprache sind in den letzten Jahrzehnten in verschiedenen Wissenschaftsgebieten vielfach untersucht und diskutiert worden, angesichts der aktuellen Dynamik in Europa bleibt ihre Thematisierung und ihr Zusammenhang hochaktuell. Die Tagung ist als Forum für wissenschaftlichen Gedankenaustausch konzipiert, der zu Diskussionen verschiedener germanistischer/anglistischer Disziplinen und interdisziplinär über die im Rahmenthema implizierten Fragestellungen führen kann.

Die Leitidee, von der ausgegangen wird, ist die, dass keine Kultur, Sprache und Literatur  monokulturell erforscht oder erklärt werden kann. Es handelt sich dabei um Prozesse, an denen interkuturelle Interferenzen einen hervorragenden Anteil haben. Aus der Sicht der  germanistischen oder anglistischen Sprachwissenschaft und im poetologischen Dialog mit dem „Fremden“ können die Auseinandersetzungen zu bedeutenden intellektuellen und ästhetischen Errungenschaften führen.

Vorträge sind zu folgenden Themenkomplexen willkommen:

- Begriffsbestimmungen von „Kultur“, „Sprache“, „Kommunikation“, „Literatur“, „Region“, „Lehre“

- sprachliche oder/und literarische Wandlungs- und Vermittlungsprozesse, Translation

- Fremdsprachendidaktik unter dem Aspekt der Regionalität oder/und der Multikulturalität

Beitragsangebote (Titel und Abstract in deutscher oder englischer Sprache: 100 Wörter, Vortragsdauer: max. 20 Minuten) bitte bis zum 01.05.2017 an folgende Adresse einreichen: vdanilu@yahoo.de

Eine Mitteilung über die Annahme und das Programm erhalten Sie bis zum 08.05.2017.

Die Tagungsgebühr für rumänische und ausländische TeilnehmerInnen beträgt 90 Lei (20 Euro).

Die gehaltenen Vorträge werden in einem Tagungsband im Klausenburger Verlag Casa Cărţii de Ştiinţă 2018 veröffentlicht.

Konferenz Mai 2017.pdf
Adobe Acrobat Document 512.4 KB

Nation und Migration

Perspektiven der Germanistik in bewegter Zeit

 

Internationale Tagung der Justus-Liebig-Universität Gießen und der Babeș-Bolyai-Universität Cluj-Napoca/Klausenburg, 16.–18.11.2016

 

 

Ort: Cluj-Napoca/Klausenburg, Str. Horea 7, I. Stockwerk, Raum 118

Tagungsprogramm_NationMigration.pdf
Adobe Acrobat Document 558.0 KB

26. - 27. Oktober 2015 - Internationale Tagung "Grenzgänge: Queer Studies als Modell der Pluralität" des Departments für deutsche Sprache und Literatur

Studententagung 2015

Am 15. Mai um 9 Uhr findet die Studententagung der Germanistik statt. 

14.–15. Dezember 2012 - Internationale Tagung: Ästhetische Brüche in der deutschen Literatur aus Siebenbürgen im Europäischen Kontext

Zwischen 14.–15. Dezember 2012 findet die internationale Tagung und Arbeitstreffen des Instituts für Germanistik der Justus-Liebig-Universität Gießen und des Departements für Deutsche Sprache und Literatur der Babeş-Bolyai Universität Klausenburg statt.
Tagung_AestBrueche2012_Programm_Stand_12
Microsoft Word Document 37.5 KB

10-12. Oktober 2012 - Heimat-Tagung. 

Programm_Heimattagung_am_2012_10_10.pdf
Adobe Acrobat Document 246.9 KB